Zeckenbiss und Lärchenharz

ROLAND VONTOBEL Text // WERNER MEIER Illu­stra­ti­on Bereits beim ersten Früh­lings­er­wa­chen, wenn mit der Schnee­schmel­ze die gol­de­nen Blü­ten­rä­der des Huf­lat­tichs durch den Boden spries­sen, erwa­chen auch die Zecken aus dem Win­ter­schlaf und machen sich für einen neu­en Lebens­ab­schnitt bereit. Sobald die Tages­tem­pe­ra­tur 8 Grad über­steigt, lau­ern sie auf Grä­sern, Far­nen und im Klein­ge­büsch, um sich […]

Wolfstrapp reguliert die Schilddrüse

ROLAND VONTOBEL Text // WERNER MEIER Illu­stra­ti­on Zu allen Zei­ten haben die Men­schen Heil­kräu­ter gegen ihre Lei­den gesucht. Die hei­len­den Kräf­te des Wolfs­trapps hel­fen, die Schild­drü­sen­funk­ti­on zu regu­lie­ren. Der Wolfs­trapp, lat. Lyco­pus euro­pae­us, ist in Euro­pa hei­misch. Er gehört zur Pflan­zen­fa­mi­lie der Lip­pen­blüt­ler, ähnelt der Brennnes­sel und bevor­zugt feuch­te Stand­or­te in Wie­sen, an Bach­ufern und […]

Wie weiter in der Coronazeit?

ROLAND VONTOBEL Text // WERNER MEIER Illu­stra­ti­on Die Coro­na­kri­se scheint in der Schweiz über­wun­den zu sein, doch eine gros­se Unsi­cher­heit liegt in der Zukunft. Fra­gen, ob und wann eine neue Wel­le kommt oder wann wir uns wie­der wie frü­her begeg­nen und berüh­ren dür­fen, sind berech­tigt. Kei­ner kann dar­auf eine schlüs­si­ge Ant­wort geben. Da Coro­na ein Virus […]

Wermutstropfen helfen bei Sodbrennen

ROLAND VONTOBEL Text // WERNER MEIER Illu­stra­ti­on Magen­über­säue­rung, Sod­bren­nen und sau­res Auf­stos­sen sind gera­de im Som­mer häu­fi­ge Gesund­heits­pro­ble­me und Grün­de für einen Pra­xis­be­such. Schul­me­di­zi­nisch wird nach Abklä­rung der mög­li­chen Ursa­chen schnell ein Säu­reblocker ver­schrie­ben. Die­se Magen­säu­re­bil­dungs­blocker wir­ken mei­stens schnell und zuver­läs­sig. Nach Abset­zen der Tablet­ten erschei­nen die Magen­pro­ble­me aber in den mei­sten Fäl­len wie­der zuverlässig. […]

Wenn der Blutdruck steigt

ROLAND VONTOBEL Text // WERNER MEIER Illu­stra­ti­on In den Indu­strie­län­dern ist der hohe Blut­druck oder die Hyper­to­nie weit ver­brei­tet. Oft erhöht sich der Blut­druck schlei­chend und macht sich, wenn über­haupt, nur durch häu­fi­ge­res Kopf­weh, gerö­te­ten Kopf, Schwin­del, Kurz­at­mig­keit oder Herz­klop­fen bemerk­bar. Heu­te gel­ten Blut­druck­wer­te systo­lisch bis 160 und dia­sto­lisch zwi­schen 95 und 100 als Normalwerte. […]

Weissdorn stärkt das Herz

ROLAND VONTOBEL Text // WERNER MEIER Illu­stra­ti­on So unbe­kannt ist der Weiss­dorn in der Natur-und Schul­me­di­zin heut­zu­ta­ge nicht. Da er sich aber äus­serst posi­tiv auf die Erhal­tung der Herz­kraft aus­wirkt, möch­te ich wie­der ein­mal sei­ne aus­ser­ge­wöhn­li­che Heil­kraft ver­bun­den mit sei­ner her­vor­ra­gen­den Ver­träg­lich­keit auch über län­ge­re Ein­nah­me­zeit beto­nen. Der Weiss­dorn gehört zur Pflan­zen­fa­mi­lie der Rosen­ge­wäch­se, die […]

Weinraute hilft bei Verletzungen und Überanstrengungen

ROLAND VONTOBEL Text // WERNER MEIER Illu­stra­ti­on Die Wein­rau­te war schon im Alter­tum hoch­an­ge­se­hen und hat­te den Ruf einer aus­ser­ge­wöhn­li­chen Heil­pflan­ze. Ihr aro­ma­ti­scher Duft schütz­te vor schlech­ten Gerü­chen, ver­bes­ser­te Wein und Grap­pa und redu­zier­te die schäd­li­che Wir­kung des Alko­hols. Im Mit­tel­al­ter half sie gegen Pest, sie gehör­te in jeden Klo­­ster- und Bau­ern­gar­ten und wur­de auch […]

Weide, die Biegsame und Bewegliche

ROLAND VONTOBEL Text // WERNER MEIER Illu­stra­ti­on Wei­den haben viel zu bie­ten. Rin­de und Blät­ter ent­hal­ten ein belieb­tes Schmerz­mit­tel, aus ihren Zwei­gen las­sen sich Kör­be, Hexen­be­sen und Wün­schel­ru­ten her­stel­len, und ihr Stamm galt frü­her als Tor zur Unter­welt. Die Wei­de liebt das Was­ser, und im Früh­ling fin­den hung­ri­ge Bie­nen bei ihr erste Nah­rung. Nach dem […]

Wasserdost als Heilmittel der Indianer

ROLAND VONTOBEL Text // WERNER MEIER Illu­stra­ti­on Der Was­ser­dorst, latei­nisch Eupa­to­ri­um can­na­binum (han­fähn­li­che Blät­ter), ist in Ame­ri­ka und Euro­pa hei­misch. Er ist mehr­jäh­rig, wird bis zu 150 Zen­ti­me­ter hoch und fin­det sich über­all dort, wo es genü­gend feucht ist wie zum Bei­spiel an Bach­läu­fen, in Sumpf­ge­bie­ten und in feuch­ten Wie­sen und Wald­lich­tun­gen. Die wun­der­ba­ren, lilafarbenen […]

Wanderzeit

ROLAND VONTOBEL Text // WERNER MEIER Illu­stra­ti­on Jetzt ist wie­der die­se wun­der­ba­re Jah­res­zeit da, wo es uns in die Ber­ge, Wäl­der oder Wie­sen zieht. Am besten ist es natür­lich, die Welt auf Schu­sters Lei­sten zu erobern. Damit das Wan­dern wirk­lich auch eine ange­neh­me Sache wird, müs­sen Sie sich gut dar­auf vor­be­rei­ten und sich rich­tig verhalten. […]